Gösta Thomas' Blog

sofort zum Inhalt

Sie sind hier: Blog: Les Brigandes: Merkel muß weg

Les Brigandes: Merkel muß weg

28.06.2017

Zufällig im Netz entdeckt: Merkel muß weg von Les Brigandes. Das neue Musikvideo der französischen Gruppe vom 13.06.2017 nimmt satirisch überspitzt Angela Merkels europafeindliche Einwanderungspolitik auf's Korn. Echt witzig gemacht. Die fünf frechen Französinnen lassen sogar einen Mann kurz zu Wort kommen: Der darf fragen: Was hat sie denn gesagt?

  • Aktualisierung am 25.11.2020: Die ursprünglich hier verlinkte Themen-Seite lesbrigandes.com/merkel-muss-weg (Merkel dégage) ist leider nicht mehr erreichbar. Aber die Website der Les Brigandes ist schon seit einiger Zeit wieder aktiv. Da freue ich mich :-) Zeitweilig (aber das ist jetzt Vergangenheit) war auf der Startseite zu lesen: Wegen der Unterdrückung, die uns getroffen hat, haben wir unsere Website auf Eis gelegt.
  • Aktualisierung am 25.11.2020: Das ursprünglich hier verlinkte Video ist auch nicht mehr erreichbar: das YouTube-Konto wurde gekündigt. Sie können Les Brigandes mit dem Lied Merkel muß weg aber hier sehen und hören (ebenfalls YouTube).

    Wer Google mißtraut, kann das Video Les Brigandes: Merkel muß weg auch bei Invidious.tube aufrufen. Dort lassen sich die meisten YouTube-Videos datenschutzfreundlich und ohne Werbung ansehen, ohne Zwangsinfos an Google zu übermitteln. Cookies müssen aber zugelassen sein, um die Voreinstellungen zu speichern. Die Einstellungsseite kann über das Zahnradsymbol oben rechts aufgerufen werden (besonders nützlich: dort Proxy videos aktivieren).

Man muß nicht allem zustimmen (tue auch ich nicht), was Les Brigandes, die sich dem Kulturkampf gegen den Globalismus verschrieben haben, sonst so singen. Aber ihr vierminütiges Musik-Video Merkel muß weg hätte das Zeug zum Wahlkampfhit im anstehenden Bundestagswahlkampf. Und daß Satire zulässig ist, hat schließlich auch die AfD im Fall Christian Ehring gegen Alice Weidel erfahren dürfen.

Auch meine Meinung: Merkel muß weg!

Aber nicht nur, weil die Kanzlerin 2015 rechtswidrig, EU-widrig, völlig eigenmächtig, ohne Beschluß und ohne Abstimmung Zuwanderer aus aller Welt ins Land gerufen hat. Sondern auch weil Merkel ...

1.
nichts dagegen tut, daß US-Truppen nach Besatzungsrecht in Deutschland stationiert sind und sogar US-Atomwaffen auf deutschem Boden zum Einsatz bereitgehalten werden

2.
es zuläßt, daß die USA von Deutschland aus ihre imperialistischen Kriege in alle Welt tragen

3.
für die Dauerbeteiligung der Bundeswehr an weltweiten Kriegseinsätzen verantwortlich ist (jeder einzelne Tag Merkel-Kanzlerschaft war ein Kriegstag)

4.
wirtschaftshörige Vorkämpferin der Marktkonformen Demokratie ist

5.
unser aller Daten für die Rohstoffe des 21. Jahrhunderts hält

(Aufzählung ohne Anspruch auf Vollständigkeit ;-))

veröffentlicht in kat_Politik

 
Text suchen im Blog

Suche nach vollständigen Zeichenketten (wie einge­tragen)

... im Fließtext (empfohlen):
 und      oder
... in Überschriften:
Inhalte und Gestaltung urheberrechtlich geschützt - ©2021 Gösta Thomas - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt | Datenschutz | Letzte Änderung: 25.11.2020, 20:17 | Mein Netz-Werk läuft unter CMSimple.