Gösta Thomas, ich selbst

sofort zum Inhalt

Sie sind hier: Freizeit und Reisen

Freizeit und Reisen

Wandern in der Fränkischen Schweiz ist meine Lieblings-Freizeitbeschäftigung, vorzugsweise in der warmen Jahreszeit, gelegentlich aber auch im Winter. Was kann schöner sein als ein abwechslungsreiches Freizeit- und Erholungsgebiet in direkter Nähe! Im Sommer bin ich oft auch mit dem Fahrrad unterwegs, etwa zu den fränkischen Kerwa in Erlangen und Umgebung.

Ich koche gerne und nehme mir dafür oft viel Zeit, aber manchmal bleibt es doch beim bloßen Essen zubereiten. Denn meine beiden Freizeit-Websites www.die-wiesent.de (Bilder aus der Fränkischen Schweiz, Gasthaus- und Biergartenführer) und www.franken-online.de/rhodos-bilder (Bilder der Insel Rhodos) sind auch recht zeitraubend.

Fränkische Schweiz: Die Aufseß bei Doos
Fränkische Schweiz: Die Aufseß bei Doos kurz vor der Mündung in die Wiesent (Bild: Gösta Thomas)

Zwei- oder dreimal jährlich gehe ich auf Reisen, wobei die Reisezeit meist zwischen Oktober und April liegt (denn die hiesige warme Jahreszeit möchte ich zuhause in Deutschland genießen). Meine bevorzugten Reiseziele sind Kroatien, Rhodos und neuerdings auch Teneriffa. Da ich zuhause immer selbst koche, ist der gedeckte Tisch auf Reisen eine willkommene Abwechslung.

Gelegentlich nehme ich auch an Kreuzfahrten teil, wobei ich den ganzen Veranstaltungszirkus am Bord links liegen lasse. Mir geht's um die Seefahrt an sich und um die Häfen bzw. Städte, in denen die Schiffe anlegen. Meine Landgänge mache ich immer auf eigene Faust: Wenn man sich schon zuhause gut über die Sehenswürdigkeiten (und ggf. den öffentlichen Nahverkehr) informiert, sich eine Marschroute zurechtlegt und halbwegs gut zu Fuß ist, sieht man viel mehr von Land und Leuten als bei den organisierten Landausflügen.

Halbinsel Krim: Die MSC Rhapsody im Hafen von Jalta
Die MSC Rhapsody 2007 im Hafen von Jalta, Halbinsel Krim (Bild: Gösta Thomas): Fast eine Aufnahme von historischem Wert, denn erstens wurde die Rhapsody vor einigen Jahren an eine israelische Reederei verkauft. Und zweitens wird Jalta auf Betreiben der EU seit 2014 von MSC nicht mehr angefahren. Schwarzmeer-Ersatzhafen ist stattdessen Putins Vorzeigestadt Sotschi.

Meine Lieblingsstädte im Ausland, zu denen es mich immer wieder hinzieht, sind Istanbul, Dubrovnik, Mostar, Rhodos, Cádiz, A Coruña, Funchal und Kataloniens Hauptstadt Barcelona (nur geschichtsferne Ignoranten behaupten, die Stadt würde in Spanien liegen). Meine Lieblingsinseln sind Rhodos, Hvar, Krk und Teneriffa (nur die Nordküste von Garachico über Puerto de la Cruz bis zum Strand von Taganana). In jüngeren Jahren war ich mehrere Male mit dem Zelt in Irland, aber aus dem Zelt-Alter bin ich inzwischen raus.

Insel Rhodos: Drillingspflanze (Bougainvillea) in Siana
Drillingspflanze (Bougainvillea) in Siana, Insel Rhodos (unscharfes Bild: Gösta Thomas): Die violetten Pflanzenteile sind mitnichten die Blüten, sondern Blätter, die die kleinen, weißen Blüten (zum Teil als weiße Punkte sichtbar) umgeben. Der Herr ganz rechts ist nicht der erste griechische Raumfahrer, sondern ein ausgestopfter Imker.

Jetzt habe ich gerade mit Entsetzen festgestellt, daß mein letzter mehrtägiger Aufenthalt auf Rhodos im Jahr 2009 war! Es wird höchste Zeit, da mal wieder hinzufahren!

Inhalte und Gestaltung urheberrechtlich geschützt - ©2017 Gösta Thomas - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt | Datenschutz | Letzte Änderung: 30.09.2017, 00:26 | Mein Netz-Werk läuft unter CMSimple.