Gösta Thomas' Kroatien-Bilder

sofort zum Inhalt

Sie sind hier: Kroatien-Bild 04

Opatija: die Skulptur Mädchen mit Möve

Opatija: die Skulptur Mädchen mit Möve (Bild: Gösta Thomas)

Die Skulptur Djevojka s galebom (Mädchen mit Möve) ist eines der Wahrzeichen von Opatija und ein beliebtes Fotomotiv. Die Möve auf des Mädchens Kopf gehört nicht zum Kunstwerk, sondern ist ein lebender Vogel. Nur die Möve auf der Hand ist Bestandteil der Skulptur.

Als weitere Wahrzeichen der Stadt Opatija gelten das (frisch renovierte) Hotel Kvarner, die Villa Angiolina und die Kirche Sveti Jacov (erbaut im Jahr 1420, ältestes Gebäude der Stadt). Der alte, nicht mehr gebräuchliche deutsche Ortsname Sankt Jakobi stammt von dieser Kirche.

Vom nördlichen Vorort Volosko bis ins südlich gelegene Lovran führt direkt am Meer entlang eine zwölf Kilometer lange herrliche Uferpromenade, die noch heute nach dem österreichischen Kaiser Franz-Josef benannt ist (Obalno Šetalište Franza Josefa I).

Opatija (Kvarner Bucht) auf der OSM-Karte

Inhalte und Gestaltung urheberrechtlich geschützt - ©2017 Gösta Thomas - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt | Datenschutz | Letzte Änderung: 30.09.2017, 00:26 | Mein Netz-Werk läuft unter CMSimple.